Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 



  Letztes Feedback



http://myblog.de/yassmine

Gratis bloggen bei
myblog.de





Der Tag und mehr

Hallo,

ich hab fast 2 Wochen nichts mehr geschrieben, doch nun wird es wieder Zeit.
Es ist 3 Uhr in der früh, ich bin hellwach und habe nichts besseres zutun, also warum nicht ist wohl die Frage.

In den letzten 2 Wochen ist eigentlich nichts aufregendes passiert.
Am Wochenende war ich durchgehend in irgendwelchen Bars und Lokalen.
Gestern war ich mit ein paar Freunden im Theater. Heute war ich nur draußen und bin spazieren gefahren mit dem Auto eines Bekannten. Naja, ich hab diesen einen Jungen wieder gesehen. Bis vor kurzem dachte ich noch ich liebe ihn doch ich denke dieses Thema ist abgeschlossen. Denn wenn er unbedingt meint mich als Kahba zu beleidigen bei einer Freundin, hab ich so zusagen abgeschlossen. Viele dachten wir wären in einer Beziehung, doch eigentlich war es nur ein daher gelaufender Flirt ohne jeglichen Sinn. Doch wegen einem winzigen und kindischem Streit musste schlussendlich alles in die Brüche gehen. Kein einziges Wort sprachen wir miteinander. Doch heute? Heute kam er her nach 3 Wochen streckte mir die Hand her, doch meine war wie angeschraubt auf meinen Handy. Bis ich sagte:,, Ja, hallo!'' Mit einem angewiderten Blick und leichtem Augen verdrehen. Ein wenig später gab er mir eine Antwort wie ich meine Clique etwas fragte. Doch keine normale und höfliche Antwort sondern "Was geht dich das an". Nachdem ich ihn mit einem angewiderten Blick anguckte ließ er mich für eine Weile in Ruhe. Doch als wir alle auf die Donau fuhren meinte er, er könnte mich weiter provozieren. Naja, wie schon gesagt. Ich möchte nichts mehr mit solchen falschen Typen zutun haben. Ich geh schon wieder mal viel zu sehr in die Details. HAHA. Das ist nun mal meine Stärke. Heute bekam ich ein neues Handy, doch das muss seinen eigenen Willen durchsetzen. Es hat perfekt funktioniert für ein paar Stunden. Doch jetzt ist der Display nur mehr am Wackeln.
Thema beiseite. Ich werde mich jetzt bemühen jeden Tag etwas hier reinschreiben. Ich werde eine Mischung aus Tagebuch, Gedanken und Fakten machen. Viel Spaß, und eine Gute Nacht wünsche ich.
11.3.15 03:12


Werbung


Die Liebe oder die Menschen?

Du weißt du liebst, doch wirst nicht geliebt? Du weißt es ist eine Phase die eines Tages vorüber gehen kann? Du weißt es ist Schwachsinn zu hoffen? Doch du weißt nicht ob deine Träume real werden könnten? Ist es Liebe die Veränderungen in dir zeigen? Oder sind es die Menschen die dich verändern? Genau die Menschen, die du liebst. Die Menschen, an die du 7 mal die Woche und ganze 24 Stunden lang denkst. Die Menschen, die dir immer wieder ein Lächeln in dein Gesicht zaubern. Doch auch die Menschen, die Schuld sind wenn du dich in den Schlaf weinst. Wie die Sonne, sie geht auf und unter. Jeden einzelnen Tag. Man kann sie mit unseren Gefühlen vergleichen. Man kann sie mit unseren Stimmungen vergleichen. Von dem einem Tag auf den anderen ist der Schlussstrich eingedrungen. Du bist für die Person auf einmal uninteressant. Dieser geliebte Mensch sieht nur mehr Dunkelheit in dir. Es ist ihr nicht bewusst, das sie deine Gefühle in den Dreck zieht. Ein Teil zerbricht in dir. Du zerbrichst in Tausend Teile, doch nimmst all deinen Mut zusammen. Du lächelst äußerlich, während du innerlich wild um dich herum tobst. Doch deine geliebte Person kann nicht in dich hineinsehen. Somit weiß sie nicht, wessen Herz sie gebrochen hatte. Was zerstört uns? Wir Menschen beeinflussen die Liebe. Wie sind verantwortlich ob man die Liebe negativ oder positiv sieht. Wir machen die Fehler, indem wir lieben oder so tun als würden wir lieben. Wir sind Schuld, wenn wir jemanden ausnutzen für die Liebe. Wir sind Schuld, wenn jemand Tag und Nacht weint aus Liebe. Solange wir uns nicht ändern, ändert sich unser Liebesleben nicht. ♥Ändern wir uns! Ändern wir die Liebe!♥
6.3.15 05:49


 [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung